Foto:J. Borngraeber
Foto:J. Borngraeber

Monheim

Wir treffen uns von 19:00-21:30 Uhr im Bürgerhaus Baumberg am 16.04.

Bitte vorab melden bei Frank Gennes 0157 83 83 60 99


Langenfeld

Dienstag, 10.04.2018

um 19.30 Uhr im Korfu Paleo in der Niederstraße in Langenfeld findet ein Treffen der Nabu-Ortsgruppe Langenfeld statt. Kontakt :

Michael Hungenberg

Heiligenhaus

NABU-Stammtisch

am Montag, 16.04.2018 um 19:30 Uhr im Umweltbildungszentrum, 

Abtskücher Straße 24.

Ein Informations- und Gesprächsangebot zu aktuellen Fragen aus Natur und Umwelt. Die Veranstaltung ist kostenlos und Gäste sind immer herzlich willkommen.

Foto: R.Karge
Foto: R.Karge

Velbert

In Vorbereitung auf die Errichtung des Amphibienschutzzaunes an der Mettmanner Straße in Velbert, haben einige von unserer NABU Ortsgruppe, an der Mettmanner Straße Müll gesammelt. Wir haben etwa über eine Strecke von 500 Metern die Straßenränder gereinigt und es sind zwei große blaue Müllsäcke voll geworden.


Ratingen

Die NABU- Gruppe -OV Ratingen, trifft sich am Sonntag, den 08. April 2018 um 15.00 Uhr im Süß-Atelier, Duisburgerstr. 32 in Ratingen - Lintorf. Gäste sind herzlich willkommen.

Foto: J.Borngraeber
Foto: J.Borngraeber

Amphibien: Sie wandern wieder!

 

Kröten, Frösche, Molche...

sind  wieder auf gefährlichen Wegen unterwegs zu den Laichgewässern.

Hilfe an den Schutzzäunen ist gewünscht:

Heiligenhaus -Manuela Janssen, 02056 22859

Monheim - Frank Gennes, 0157 83836099

Ratingen - Heike Sendt, 02102 1664143

Velbert - Miriam Mundorf, 0157 345556610



Willkommen beim NABU im Kreis Mettmann

Für Mensch und Natur

Der Star ist Vogel des Jahres 2018, Foto: Jürgen Borngraeber
Der Star ist Vogel des Jahres 2018, Foto: Jürgen Borngraeber

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

In diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier im Kreis Mettmann aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand .