Velbert

Wir sagen Dankeschön an die Helfer des Amphibienschutzes in Velbert und laden ein zum nächsten Amphibienschutztreffen  am 27.11.2022, um 15 Uhr im Berufskolleg Bleibergquelle. Adresse: Bleibergstraße 145 / 42551 Velbert   ...mehr


Foto: J. Baade
Foto: J. Baade

Langenfeld

Wir bieten am 20.11.2022 einen Spaziergang (ca. 90 Minuten) in der Umgebung von Spürklen- und Wenzelnberg im Bereich der Leichlinger Sandberge für alle Natur interessierten Bürger an.

Einheimische und fremdländische Gehölze werden thematisiert, Gespräche über Klima- und Umweltschutz, dazu lädt der NABU Langenfeld herzlich ein.

Treffpunkt – am besten in wetterfester Kleidung - mit Wanderschuhen ist um 11 Uhr an der Elberfelderstr. 43 auf dem Parkplatz des Gravenberger Sportvereins. Der Spaziergang endet nach ca. 2 km auch wieder am Treffpunkt.


Stadttaube, Foto: J. Baade
Stadttaube, Foto: J. Baade

Ratingen

Wie viele Tauben leben in der Stadt Ratingen?

Zur Sammlung belastbarer Daten hat die Abteilung Natur-, Umwelt- und Klimaschutz der Stadt Ratingen den Essener Stadttaubenverein mit einer Taubenzählung beauftragt.

 mehr... 


Hilden

In mehren gemeinsamen Projekten wollen die Schülerinnen der Theresienschule in Kooperation mit ehrenamtlich Aktiven des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) in Hilden (Kreisverband Mettmann e.V.) das Schulgelände umgestalten, um mehr Lebensraum für Insekten, Vögel und Co. zu schaffen und so einen Beitrag für mehr Artenvielfalt auf dem Schulgelände leisten. mehr...


Verleihung des Auenkauzes 2022, Foto: Heike Hungenberg
Verleihung des Auenkauzes 2022, Foto: Heike Hungenberg

Langenfeld

Die Biologische Station Haus Bürgel ehrte mit dem Auenkauz das langjährige Engagement von Ute Willems und Claudia Monville bei der Amphibienwanderung im Bereich der Wasserburg Haus Graven. mehr...


Christrose (Foto: Pixabay)
Christrose (Foto: Pixabay)

Hilden

Ab sofort stellt die Gruppe Hilden in jedem Monat die "Pflanze des Monats" vor. mehr...



Wildtier gefunden? Hier gibt es Hilfe.

Willkommen beim NABU im Kreis Mettmann

Für Mensch und Natur

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

In diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier im Kreis Mettmann aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand .