Winterfütterung

Am Futterplatz lassen sich interessante Beobachtungen machen. In Futtersäulen bleibt das Futter sauber und trocken.

Mehr zum Thema hier:

Foto: J.Borngraeber
Foto: J.Borngraeber

Insektensterben

 Diane Klüsener, Velbert:

An alle Naturfreunde,

der Winter naht, wer die Möglichkeit hat, hat sicherlich Laub- und Reisighaufen für Igel und Co. aufgeschüttet und vielleicht auch schon die ersten Meisenknödel aufgehängt. Was zu dieser Jahreszeit weniger ins Bewusstsein rückt, sind die Probleme unserer sechsbeinigen Freunde aus dem Insektenreich.

 


Foto: Dr. N. Steffen
Foto: Dr. N. Steffen

Mehr Informationen zur Natur im Kreis Mettmann hier.

Igel gefunden?

Mehr Informationen hier: Igel

Fledermaus, Igel, Amphibie, Greifvogel?

Unsere ehrenamtlichen Artenschutzexperten,

1.Hilfe-Stellen  und

Nabu -Stadtbeauftragten im Kreis Mettmann finden Sie hier.



Willkommen beim NABU im Kreis Mettmann

Für Mensch und Natur

Der Stieglitz - Vogel des Jahres 2016
Der Stieglitz - Vogel des Jahres 2016 Foto: NABU/Peter Kühn

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

In diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier im Kreis Mettmann aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand .