Schutznetze in Sinkkästen an der Straße Am Wasserfall

Erstmalig im Frühjahr 2015 und auch in 2016 konnten wir vom NABU, mit Unterstützung der Technischen Betriebe Velbert, Amphibien- Schutznetze in die Sinkkästen an der Straße „Am Wasserfall“ einsetzen.

Vor einigen Jahren wurden bereits in Verbindung mit Baumaßnahmen unter der Straße „Am Wasserfall“ drei Amphibientunnel mit Leitanlage eingerichtet. Für die vielen Frösche, Kröten und Molche, die aus dem Wald kommend die Straße überqueren müssen um zu ihrem Laichgewässer zu gelangen, ist dadurch der Weg ungefährlicher geworden. Die  Wege durch die Anlage werden von den Tieren angenommen und das rettet vielen von ihnen das Leben. Aber für die Amphibien die aus der anderen Richtung, oder aus den Gärten kommen und an der Straße entlang laufen, ist zusätzlich zu den Autos, die Gefahr sehr hoch in die Sinkkästen (Gullys) zu fallen. Durch das Einsetzten der Netze kann das verhindert werden. Die Netze werden regelmäßig von Schmutz und Laub befreit, damit das Regenwasser abfließen kann.  Wir danken Nicole Fangmann von den Technischen Betrieben in Velbert für Ihre hilfreiche Unterstützung.

 

Zeitungsartikel:

 Artikel März 2015   

2016 WAZ      

2016 Lokalkompass 

Text und Fotos: Regina Karge